Cookies & Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung beschreibt, wann, wie und für welche Zwecke DeLaval auf Ihre Person bezogene Daten in Verbindung mit DeLaval.com und zugehörigen Websites (zusammen die „Websites“) verarbeitet (z. B. erfasst, generiert, aufbewahrt, verwendet und offenlegt).

Angaben darüber, wann, wie und für welche Zwecke Cookies in Verbindung mit den Websites verwendet werden, finden Sie in der Erklärung DeLaval.com – Cookies .

Datenkategorien

Die folgenden Datenkategorien mit Bezug auf Ihre Person können von DeLaval in Verbindung mit den Websites verarbeitet werden:

  • (a) Daten, die automatisch zum von Ihnen für den Zugriff auf die Websites genutzten Gerät/Browser (z. B. IP-Adresse, Cookies-Kennungen, Gerätetyp und Browsertyp) sowie zu Ihren Internetaktivitäten erfasst werden (z. B. welche Seiten Sie besuchen).

  • (b) Daten, die Sie freiwillig übermitteln, wenn Sie sich für Newsletter und Kampagnen anmelden, Nachrichten über Kontaktformulare versenden oder andere Internetformulare auf den Websites ausfüllen.

Zweck der Datenverarbeitung

Die auf Sie bezogenen Daten, die DeLaval in Verbindung mit den Websites erfasst oder generiert, können für die Administration und den Betrieb der Websites, zur Überwachung und Analyse der Website-Nutzung, zur Optimierung der Funktionen und der Inhalte der Websites und zur Weiterentwicklung der Websites verwendet werden. Die Daten, die Sie in Internetformularen auf den Websites eingeben, werden für die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Formular angegebenen Zwecke verarbeitet (z. B., um Sie für eine bestimmte Kampagne anzumelden oder Ihnen Newsletter zuzusenden).

Informationen dazu, wie und für welche Zwecke Dritte auf Sie bezogene Daten in Verbindung mit den Websites verarbeiten, finden Sie im Abschnitt „Fremdleistungen“ unten.

Empfänger

Die von DeLaval in Verbindung mit den Websites erfassten oder generierten Daten können für die vorgenannten Zwecke gegenüber allen Rechtseinheiten der DeLaval-Gruppe (DeLaval Holding AB und jeder Rechtseinheit, die direkt oder indirekt der Kontrolle der DeLaval Holding AB untersteht) offengelegt und von diesen verarbeitet werden. Des Weiteren kann DeLaval für die vorgenannten Zwecke Dienstleister mit der Ausführung bestimmter Aktivitäten im Auftrag von DeLaval beauftragen (z. B. Datenspeicherung). Diese Dienstleister haben gegebenenfalls für diese Zwecke Zugriff auf die Daten. In diesem Fall trifft DeLaval Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass die Dienstleister die Daten schützen und nicht für andere Zwecke verwenden. Um zu erfahren, welche Dienstleister gegebenenfalls Zugriff auf die auf Sie bezogenen Daten haben, die DeLaval erfasst oder generiert, und für welche Zwecke dieser Zugriff erfolgt, wenden Sie sich an DeLaval entsprechend der unten im Abschnitt „Weitere Informationen“ enthaltenen Festlegung.

Außer gemäß den obigen Festlegungen werden die von DeLaval in Verbindung mit den Websites erfassten oder generierten Daten nur in zusammengefasster/anonymisierter Form weitergegeben (Namen von Personen, Rechtseinheiten, Landwirtschaftsbetrieben usw. werden entfernt oder durch anonyme oder fiktive Kennungen ersetzt).

Informationen dazu, wie und für welche Zwecke Dritte auf Sie bezogene Daten in Verbindung mit den Websites verarbeiten, finden Sie im Abschnitt „Fremdleistungen“ unten.

Zustimmung und Rechtsgrundlage

Durch die Eingabe Ihrer Daten in Internetformulare auf den Websites stimmen Sie der Nutzung dieser Daten für die im Zusammenhang mit dem betreffenden Formular angegebenen Zwecke zu. Wenn auf Sie bezogene Daten verwendet werden, ohne dass DeLaval Ihre entsprechende Zustimmung eingeholt hat, bildet die Tatsache, dass die Verarbeitung im rechtmäßigen Interesse (für die vorgenannten Zwecke) von DeLaval notwendig ist, und demgegenüber nach Ermessen von DeLaval in Abwägung der Interessen Ihre Interessen oder grundlegenden Rechte und Freiheiten nicht überwiegen, die Rechtsgrundlage. Eine bestimmte Verarbeitung von auf Sie bezogenen Daten kann auch zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sein.

Vorratsdatenspeicherung und Sicherheit

Die von DeLaval in Verbindung mit den Websites erfassten oder generierten, auf Sie bezogenen Daten werden nicht länger als angemessen für die vorgenannten Verarbeitungszwecke notwendig aufbewahrt. DeLaval (bzw. gegebenenfalls Dienstleister des Unternehmens) hat physische, technische und organisatorische Maßnahmen implementiert, um ein den durch die Verarbeitung und Art der Daten bestehenden Risiken entsprechendes Sicherheitsniveau sicherzustellen. Solche Maßnahmen werden implementiert, um: (a) sicherzustellen, dass ausschließlich befugtes Personal auf die Daten zugreifen kann; (b) sicherzustellen, dass nur Personal Zugriffsberechtigungen für die Daten hat, das diesen Zugriff benötigt; (c) sicherzustellen, dass dieses befugte Personal geeigneten Geheimhaltungsverpflichtungen unterliegt, und (d) die Daten vor unbefugter Offenlegung, unbefugten Zugriffen sowie versehentlicher oder rechtswidriger Vernichtung sowie versehentlichen oder rechtswidrigen Verlusten und Änderungen zu schützen.

Die von DeLaval in Verbindung mit den Websites erfassen oder generierten, auf Sie bezogenen Daten verbleiben in erster Linie in der Europäischen Union, können jedoch für die oben dargelegten Zwecke und mit den dortigen Beschränkungen an Orte übertragen werden, an denen Sie auf die Websites zugreifen, wo die DeLaval-Gruppe ansässig ist oder wo DeLaval-Dienstleister tätig sind. Wenn Daten in anderen Fällen als zur Erfüllung von Ihnen angeforderten Leistungen die Europäische Union oder andere Länder und Gebiete verlassen, die nach Feststellung der EU-Kommission ein angemessenes Sicherheitsniveau für personenbezogene Daten gewährleisten, und in ein Land oder Gebiet übermittelt werden, in dem dieses Niveau nicht sichergestellt ist, trifft DeLaval geeignete zusätzliche Vorkehrungen, um den ausreichenden Schutz der Daten sicherzustellen (z. B. in Form der „Standardvertragsklauseln“ aus dem Anhang des Beschlusses der Kommission 2010/87/EU vom 5. Februar 2010). Wenn Sie erfahren möchten, in welche Länder und Gebiete diese Daten übermittelt werden und welche Sicherheitsmaßnahmen implementiert wurden, wenden Sie sich entsprechend der im Abschnitt „Weitere Informationen“ unten angegebenen Vorgehensweise an DeLaval.

Fremdleistungen

In Verbindung mit den Websites kommen die nachfolgend bezeichneten Fremdleistungen zur Erstellung von Statistiken und für gezielte Werbung zum Einsatz. Die jeweiligen Dienstleister können auf Sie bezogene Daten zur Erbringung der jeweiligen Leistungen für DeLaval erfassen. DeLaval erhält jedoch nur Zugriff auf Statistiken in zusammengefasster Form.

Die Zustellung gezielter Werbung erfolgt durch AdRoll (https://www.adroll.com). AdRoll nutzt Cookies, Tracking-Pixel und zugehörige Technologien zur Beobachtung des Besucherverhaltens. Die Informationen werden von AdRoll Advertising Limited verarbeitet, um Werbung anzeigen zu können, die für Sie relevant ist. Wenn Sie wissen möchten, wie und für welche Zwecke AdRoll Advertising Limited gegebenenfalls auf Sie bezogene Daten verarbeitet, lesen Sie den Service-Datenschutzhinweis von AdRoll (https://www.adroll.com/about/privacy). Sie können der Bereitstellung gezielter Werbung durch AdRoll widersprechen, indem Sie auf das blaue Symbol klicken, das in der Regel in der Ecke von AdRoll-Werbung erscheint, oder diesen Link wählen. Außerdem können Sie gezielter Werbung mithilfe der Widerspruchs-Tools widersprechen, die von Your Online Choices (http://www.youronlinechoices.com/), Digital Advertising Alliance (http://www.aboutads.info/choices/) oder der Network Advertising Initiative (NAI) (http://www.networkadvertising.org/choices/) bereitgestellt werden.

Google Analytics (http://www.google.com/analytics) wird verwendet, um zu analysieren, wie Besucher die Websites benutzen. Für die Beobachtung des Besucherverhaltens setzt Google Analytics Cookies ein. Die Informationen verarbeitet Google Inc., um statistische Berichte zu Website-Aktivitäten für die Websites zu erstellen und diese DeLaval zu übermitteln (die von DeLaval für die oben bezeichneten Zwecke verwendet werden). 

Cookies

Diese Erklärung beschreibt, wann, wie und für welche Zwecke in Verbindung mit DeLaval.com und zugehörigen Websites (gemeinsam die „Websites“) Cookies verwendet werden

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Die Cookies auf Ihrem Gerät können von der Website (oder anderen Websites) erkannt werden, während Sie sich auf der Website befinden und wenn Sie sie erneut besuchen. Einige Cookies verbleiben nur so lange auf Ihrem Gerät, wie Sie auf die Website zugreifen (sogenannte Session Cookies), während andere Cookies über längere Zeit auf Ihrem Gerät gespeichert werden (sogenannte persistente Cookies).

Cookies auf DeLaval.com

DeLaval setzt die folgenden Cookies ein:

Name: ASPXANONYMOUS

Zweck: Zuweisung einer eindeutigen ID für einen anonymen Besucher.
Ablauf: 100.000 Minuten (69 Tage, 10 Stunden und 40 Minuten)

Name: ASP.NET_SessionId
Zweck: Zuweisung einer sitzungsspezifischen ID für den Besucher.
Ablauf: Sitzungscookies

Name: cookie-consent-dismissed
Zweck: Vermerk, dass der Besucher in der Cookie-Informationsleiste „Weiter“ gewählt hat.
Ablauf: Nach einem Jahr

Name: local-dealer
Zweck: Erfassung der vom Besucher ausgewählten Händler
Ablauf: Nach einem Jahr

Drittanbieter-Cookies

Zusätzlich zu den oben genannten Cookies können AdRoll Advertising Limited, Google Inc und Crazy Egg, Inc im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf DeLaval.com und zugehörigen Websites Cookies auf Ihrem Gerät hinterlassen. Informationen dazu, wie und für welche Zwecke Drittanbieter Cookies hinterlassen und auf Sie bezogene Daten in Verbindung mit den Websites verarbeiten, finden Sie im Abschnitt „Fremdleistungen“ der Datenschutzerklärung für DeLaval.com. 

So vermeiden Sie Cookies

Um Cookies zu vermeiden, können Sie in Ihrem Browser die Einstellung zum Ablehnen aller oder bestimmter Cookies aktivieren. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Infos zu Ihrem Browser. Bitte denken Sie daran: Wenn Sie mithilfe Ihrer Browser-Einstellungen alle Cookies blockieren, können einige Funktionen der Websites verloren gehen.